Aktuelles

image3-1400x596[1]

„Das Wandern ist des Züchters Lust…!“ So wird heuer erstmals eine Almwanderung ins erlebnisreiche Latemargebiet organisiert! Alle Mitglieder und Interessierten sind herzlich zum Almwandertag am Samstag, 29. Juli 2017 in Obereggen eingeladen. Den Tag starten wir gemütlich mit einer Seilbahnfahrt und einem ausgiebigen Brunchen in der Berghütte „Oberholz“! Gestärkt wandern wir weiter Richtung „Mayrl Alm“,…weiterlesen


SRV_4740-kl

Obwohl sich das Wetter sich nicht von seiner besten Seite zeigte, war die Beteiligung an der traditionellen Almwanderung der Pinzgauer Rinderzüchter sehr gut. Züchter aus Süd-, Nord und Osttirol, aus Salzburg und auch aus Bayern machten sich auf den Weg zur Passenalm im Mühlwalder Tal. Die von der Familie Unterhofer, Großgasteigerhof neu errichtete Almhütte samt…weiterlesen


Kuppelwiser Alm2

Am Ausserpirchahof gab es am 24. Mai ein besonderes Ereignis – die 9-jährige Kuh Sara (P. 88 OMOM) kalbte zum 7. Mal und brachte Drillinge zur Welt! Damit hat die Kuh bis jetzt insgesamt 10 gesunde Kälber zur Welt gebracht, denn bereits bei der 4. Abkalbung trug sie Zwillinge aus. Die leistungsbereite Essdob-Tochter verbringt den…weiterlesen


D-5919-wegweiser-hirzergebiet

Der Grauvieh Jungzüchterverein lädt am Sonntag, 23. Juli 2017 zur traditionellen Almwanderung ein. Sie führt dieses Jahr ins Hirzergebiet. Nachdem diese Wanderung letztes Jahr wegen schlechtem Wetter abgesagt werden musste, wird sie heuer nachgeholt! Der Jungzüchterverein lädt alle Mitglieder und Grauviehfreunde herzlich ein teilzunehmen! Programm: Treffpunkt um 10 Uhr in Saltaus bei der Seilbahn Hirzer….weiterlesen


Passenalm

Die ARGE Pinzgauer lädt am Sonntag, 2. Juli ganz herzlich zum Pinzgauer Almwandertag in Südtirol. Ziel ist die Passenalm der Familie Unterhofer Jakob, Großgasteiger in Lappach/Mühlwald. Die Passenalm liegt in einem engen Almtal an der Südseite der Zillertaler Alpen in den Pfunderer Bergen. Sie erstreckt sich von 1.800 m Seehöhe bis auf 2.400 m und umfasst…weiterlesen


SRV_1116

Der Holstein Jungzüchterverein lädt am 2. und 3. Juni 2017 alle Mitglieder und Interessierten zu einem gemeinsamen Jungzüchtertag in Zusammenarbeit mit der AGAFI (Nationale Vereinigung der Holstein-Jungzüchter Italiens) ein. Die Referenten Vki Singh und Elio Noci geben praktische Anleitungen zum aktuell fachgemäßen Fitting/ Kuh-Styling und Vorführen im Schauring auf nationaler und internationaler Ebene. Alle Teilnehmer…weiterlesen


Gabel-und-Rechen

Der Sommer ist bald da, Almsaison und Heuernte beginnen. Im Eifer der Arbeit möchten wir deshalb nochmal kurz auf die Termine der Sommerversteigerungen hinweisen, und besonders die Aufzuchtbetriebe darauf aufmerksam machen, dass die Versteigerung im Juli am Monatsende stattfindet! Termine der Sommerversteigerungen: Do., 8. Juni – Meldeschluss Do., 18. Mai (frühestes Belegdatum von trächtigen Kalbinnen…weiterlesen


SRV_4582-kl

Es sind fünf Jahre vergangen seitdem sich die Rinder-, Schaf- und Pferdezüchter der Gemeinde Sand in Taufers wieder mit ihren Tieren auf den Ausstellungsplatz begeben haben. Neben 55 Fleckviehrindern wurden auch einige Holstein- und Pinzgauerrinder ausgestellt. Mit dem Preisrichten war Bernhard Luntz von der Bayrischen Lehranstalt für Landwirtschaft beauftragt, der seine Sache in souveräner Manier…weiterlesen


SRV_4224-kl

Eine große Zuschauermenge lockte die Pinzgauer Zuchtrinderschau am Samstag, 6. Mai nach Lajen. 50 festlich aufgeputzte Pinzgauertiere wurden von den 25 Züchtern aus Lajen, Gröden, Kastelruth, Völs, Latzfons, Welschnofen, Jenesien und Ulten ausgestellt und im Ring dem Preisprichter und Publikum präsentiert. Sechs Kategorien wechselten sich im Ring ab und wurden von Thomas Edenhauser, dem Geschäftsführer…weiterlesen


SRV_3863-kl

Hätte man das Wetter bestellen können, so wäre es so ausgefallen, wie anlässlich der Tierschau vom 29. April beim Eisring am Ritten. Der Vortag noch von Graupelschnee, Wind und Kälte geprägt, zeigte sich der Samstag schon fast kitschig mit strahlend blauem Himmel und tiefverschneitem Schlern auf der gegenüberliegenden Talseite. Die bestens von ihren Besitzern vorbereiteten…weiterlesen