Aktuelles

SONY DSC

Am 1. Februar 2018 trafen sich traditionsgemäß Südtirols Pinzgauer Rinderzüchter im Gasthof „Edy“ in Pfalzen zu ihrer alljährlichen Tagung. Neben den zahlreich erschienenen Züchtern konnte der Vorsitzende Siegfried Gatterer auch die Vertreter der Pinzgauer Rinderzucht aus Österreich begrüßen. Geschäftsführer Lang gab einen Rückblick auf das abgelaufene Jahr 2017 und eine Vorschau auf das angelaufene Jahr….weiterlesen


Locandina_400

Der Holstein Jungzüchterverein organisiert am Freitag, den 02. Februar 2018 eine Lehrfahrt zur 17th European Open Holstein Show, welche vom 31.-02. Februar in Verona stattfindet. Seit jeher ist diese Ausstellung ein  Aushängeschild für Europas Rinderzuchtqualität auf internationalem Parkett. Der Freitag steht im Zeichen der Holsteinzucht: um 09.30Uhr beginnt der Wettbewerb der Kalbinnen mit anschließenden Finale…weiterlesen


_DSC0005-Modifica

Die Kärntner Jungzüchter laden auch heuer wieder zum 2. Jungzüchter Grand Prix, welcher am 24. März 2018 in der Zollfeldhalle in St. Donat ausgetragen wird, ein. Die Anlieferung der Tiere erfolgt am 23.03.18! Am Schautag, Samstag, 24.03. werden dann neben dem klassischen Vorführ- und Typbewerb der Kalbinnen von den Rassen Fleckvieh, Braunvieh, Holstein, Pinzgauer und…weiterlesen


SRV_4923

In den nächsten Wochen werden die Gebietsversammlungen für die Mitglieder und Züchter des Südtiroler Rinderzuchtverbandes abgehalten, um über Züchterisches und Organisatorisches zu informieren. Alle Mitglieder sind eingeladen, die Gebietsversammlungen zahlreich zu besuchen, sich zu informieren, Kritiken und Anregungen vorzubringen und aktiv die Verbandsarbeit zu unterstützen. Grauvieh Gebietstagungen: Donnerstag, 18. Jänner Passeier – Gasthof Tirolerhof –…weiterlesen


durnholz-im-winter-urlaub-auf-dem-bauernhof-seeberhof--5641173

Der Grauvieh Jungzüchterverein lädt am Samstag, 20. Jänner 2018 zu Betriebsbesichtigungen ins Sarntal ein. Treffpunkt: um 09.00 Uhr beim Busparkplatz in Sarnthein (bei der Dorfeinfahrt) Programm: Gemeinsame Fahrt zum Planklhof der Heiss Maria in Muls/Aberstückl. Dort wird das neue Wirtschaftsgebäude mit ca. 35 Stück Grauvieh vorgestellt. Mittagessen im Gasthof Alpenblick in Astfeld. Gut gestärkt geht…weiterlesen


LUCA5312

In der Woche vom 18.-22. Dezember werden  die Holstein-Zuchtbetriebe aufgesucht und die Punktierung der Erstlingskühe durchgeführt. Für genauere Zeitangaben können Sie den zuständigen Zuchtwart kontaktieren. Die Gruppe der Holstein Erstlingskühe auf der Agrialp 2017 Hubert Lantschner – Schlerngebiet, Eisacktal, Wipptal – 18.-22.12.17 Karl Zöggeler – Tschögglberg, Passeier – 18.-20.12.17 Oswald Schwarz – Ulten – 21.12.17…weiterlesen


SRV_5225 Web

Schaufenster der Rinderzucht Südtirols  Die Landwirtschaftsmesse AGRIALP, welche jeweils im Abstand von zwei Jahren in Bozen stattfindet, bietet für Südtirols Rinderzucht die Möglichkeit sich einem breiten Publikum zu präsentieren. Der große Besucherandrang in den Stallungen der Viehvermarktungsanlage am 25. und 26. November bewies einmal mehr, welch Anziehungsmagnet die Tierschau darstellt. Alle Rinderrassen, welche in Südtirol…weiterlesen


csm_Nacht_der_Jungkuh_2017_c71cfea6bc

Der Holstein und Fleckvieh-Jungzüchterverein lädt alle Mitglieder und Interessierten zu einer 2-tägigen Lehrfahrt am 2. und 3.12.2017 zur „3.Nacht der Jungkuh“ nach Maishofen/Salzburg ein! Wer besitzt die schönste Jungkuh im Land Salzburg? Diese Frage wird dieses Jahr wieder in der Versteigerungshalle in Maishofen, bei der bereits dritten Auflage der „Nacht der Jungkuh“ beantwortet! An der…weiterlesen


LUCA6675

Mit 6. November beginnen die Betriebsbesuche bei den Grauviehzüchtern, um die Aufnahme der Erstlingskühe ins Herdebuch zu bewerkstelligen. Um die Arbeiten zu beschleunigen und mit den Experten ins Gespräch zu kommen, würden wir anraten, dass der Verantwortliche für die Zucht im Betrieb anwesend ist. Wir bitten deshalb den angeführten Plan zu studieren und eventuell mit…weiterlesen


IMG_0666

Vom 19.-30. April 2018 findet der XII. Pinzgauer Weltkongress in Österreich laut folgendem Programm statt. Tag 1 – Donnerstag, 19.4.2017: Anreise nach Wien Die Teilnehmer reisen nach Wien an. Wir treffen uns im Hotel zu einem Willkommensabendessen. Tag 2 – Freitag, 20.4.2018: WIEN Wir besuchen die Morgenarbeit in der Spanischen Hofreitschule, lernen die Innere Stadt…weiterlesen